Zen und die Kunst mein Leben zu führen

Willkommen in meinem Leben. Es ist nicht immer einfach mit mir, aber wem sage ich das ...

9.9.07

If it doesn't take 50 years it isn't worth doing

Dick Raymond "Petroleum Institute"

Besser vielleicht sogar 200 Jahre. Warum? Weil es das Ego in den Hintergrund stellt und die Sache in den Vordergrund.

Diese und andere große Gedanken und Einsichten ...

hier:
>> Peter Schwarz - The Art of The Really Long Term View
>> The Long Now Foundation

Labels: ,

8.9.07

Second Life Children - Kind sein in Second Life

Als im Frühling ein Kinderpornoskandal die Welt von Second Life erschütterte, kam schnell der Vorschlag, dass es in Zukunft einfach keine Kinderavatare mehr geben sollte. Irgendwie naheliegend. Wahrscheinlich hätte man das Treiben dieser Perversen nicht unterbunden, zumindest jedoch ein wenig schwieriger gemacht. Die Tatsache, dass damit ein weiteres Mal die Freiheit Vieler Opfer der Verbrechen Weniger geworden wäre, schien das ein geringer Preis. Tatsächlich aber gab es massiven Widerspruch. Es gibt nämlich eine lebendige Community in Second Life, die Second Life Children. Menschen, die sich ganz bewusst einen Kinderavatar gewählt haben. Die Gründe sind manigfaltig.
Auf dem Burning Life Festival bin ich nun hier über eine Infowand der Second Life Children (SLC) gestolpert. In netten Bildern wird die Community in ihren Facetten vorgestellt (was auch ein wenig über die Motivation verrät) und auf den SLC Blog hingewiesen, der Unmengen von Informationen über SLC aber auch für Residents bietet, die selbst ein Kind spielen oder es vorhaben.

Links:
>> Second Life: Accusations Regarding Child Pornography
>> Second Life Children
>> SLC: But why?

Labels: ,