Zen und die Kunst mein Leben zu führen

Willkommen in meinem Leben. Es ist nicht immer einfach mit mir, aber wem sage ich das ...

8.12.05

You can't change but you can change your your habbits and your surroundings.

Seit meinem MBA Modul "Creativity, Innovation and Change" und den damit verbundenen Persönlichkeitsanalysen bin ich in mancher Hinsicht viel entspannter, wenn ich über mich und meine Eigenheiten nachdenke (>>Der Mann in mir, Thank god I am P-type).

In diese Richtung gehen auch die Selbsthilfe-Erkenntnisse von Bill Peschel, die ich voll unterschreibe:
  • You can't change.
  • You can change your habbits and your surroundings.
  • If you don't, you're going to fail.
Aber dass Gewohnheiten nicht leicht zu ändern sind, bringt dieses Zitat von Mark Twain auf den Punkt:
"A habit cannot be tossed out the window; it must be coaxed down the stairs a step at a time."

Bill Peschel, als Selbshilfe-Veteran, hat jedenfalls großen Gefallen am Buch "Getting Things Done" von David Allen. Vor allem, weil es anders ist als andere Bücher, die er schon zu diesen Themen gelesen hat (und ich zum Teil auch). Ich werde es jedenfalls ausprobieren.

Als kleines kostenloses Tool dazu gibt es im Netz das GTDTiddlyWiki.